Wagyu Hinteres Ausgelöstes BMS 4-5 (pulled beef) tiefgekühlt

56,41 72,16 

Perfekte Reifung (ca. 28 Tage)
Zurück

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 0220 Kategorie:

Beschreibung

Das Hintere Ausgelöste vom Wagyu liegt zwischen Hals und Rostbraten und gehört zum Besten was das Wagyu zu bieten hat. Durch eine noch höhere Marmorierung als das Rumpsteak wird das hintere Ausgelöste (Chuck Back Rib) zu einem einzigartigen Fleischteil mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Ideale Voraussetzungen zum Schmoren sowie für den Suppentopf.

Zubereitung:
Das Backrohr auf ca. 240 °C vorheizen und das hintere Ausgelöste etwa zehn Minuten bei dieser Temperatur anbraten. Backrohr anschließend zurückdrehen und bei 160 °C fertig braten (Dauer: ca. 1,5 Std/kg). Braten Sie das Rindfleisch am besten mit Ober- und Unterhitze. Während des Bratens kann das Wagyufleisch immer wieder mit dem austretenden Fleischsaft übergossen werden.

Zusätzliche Information

Gewicht

1,768 kg, 2,262 kg