Wagyu Backen BMS 6-8 tiefgekühlt

27,74 

Perfekte Reifung (ca. 28 Tage)
Zurück

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 0426 Kategorie:

Die Wagyu Backen (Ochsenbacken) sitzen auf dem Unterkiefer und haben einen hohen Bindegewebsanteil. Daher sollten sie lange geschmort werden. Heute nur noch selten am heimischen Herd anzufinden, erleben speziell Ochsenbacken in der Sternegastronomie ein Revival. Traditionell zubereitet werden die Wagyu Rindsbackerl butterweich und zart. Tipp: Nehmen Sie sich genug Zeit zum Schmoren, denn das Ergebnis belohnt dafür umso mehr.

Zubereitung:
Die Rindsbackerl in einem Schmortopf oder einer großen Pfanne nacheinander von beiden Seiten anbraten und wieder herausnehmen. Eine Zwiebel-Gemüse-Mischung bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden andünsten. Nach Belieben etwas Wein aufgießen und jeweils einkochen lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und weiteren Gewürzen verfeinern. Die Rindsbacken wieder in die Pfanne geben und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 3 Stunden schmoren, bis sie sehr weich sind. Am Schluss die Backen aus dem Sud heben und ruhen lassen. Inzwischen die Sauce um etwa ⅓ einkochen lassen und dann nach Belieben mit etwas kalt angerührter Speisestärke oder Mehl leicht binden. Zum Servieren die Rindsbacken in sehr dünne Scheiben schneiden, wieder in die Sauce legen und nur noch gut heiß werden lassen.

Zusätzliche Information

Gewicht

0,556 kg, 0,588 kg, 0,526 kg, 0,592 kg